You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur 1 Gemeinschaftsforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • »Peter Pernsteiner« is a verified user
  • "Peter Pernsteiner" started this thread

Posts: 276

Location: Nähe München

Occupation: Fachjournalist

  • Send private message

1

Tuesday, December 10th 2019, 10:18pm

Bericht von der KM1-Hausmesse und Videos über V 160 und V 100.20

Hallo allerseits,

wer nicht in Lauingen auf der KM1-Hausmesse war, aber neugierig ist, was es neues zu berichten gibt. Ich habe ein Video von der V 100.20 in der Wiebe-Privatbahn-Version und ein Video von der neuen V 160 sowie die Neuheitenpräsentation von Andreas Krug für meinen YouTube-Kanal gefilmt.

Der Bericht über die Hausmesse ist von ein paar Videosequenzen über gezeigte Handmuster "garniert" und vorneweg kommen auch ein paar Impressionen mit den Firmenausstellern und mit weiteren aktuellen Handmustern. Hier ist der Link zum Video: https://youtu.be/em1cwfLOjWo

Erste Eindrücke können die unten folgenden 12 Screenshots aus dem Video vermitteln.

Im einzelnen sind im Video zu sehen:
0:19 Impressionen von den Ausstellern der Hausmesse (ASOA, Becasse-weathering, H0fine, Hofmanns-Modellbau, Hosenträger-Spur1, Lok-Box, MO-Miniatur, Stangel) und von vier aktuellen KM1-Handmustern (Talbot-Schotterwagen, Klv 12, E 50, E 16)
2:40 Neuheitenpräsentation von Andreas Krug
2:53 Info zur neuen Hauszeitschrift-Ausgabe MAGAZ1N 02/2019
3:40 Erklärungen zum Kühlwagen-Handmuster (mit Videoeinspielungen bei 3:42, 5:48 und 6:22) und zum Handmuster der Baureihe 89 (mit Videoeinspielungen bei 4:14 und 9:08 )
7:05 Vorstellung Baureihe 913-18 / T9.3 (mit Videoeinspielung früheres T9-Umbauprojekt)
10:30 Vorstellung Einheitskesselwagen 30 Kubikmeter
13:09 Vorstellung neue Figuren
22:33 Vorstellung System Programmer Universal (mit Videoeinspielungen vom vorgeführten Prototyp)


Mein zweites Video von der KM1-Hausmesse zeigt eine kleine Probefahrt und viele Sounds der seit kurzem lieferbaren V 100.20 / Baureihe 212 in der Privatbahn-Version "Wiebe Lok Nr. 4"

es ist hier zu finden https://youtu.be/_LFkGo019jM und unten gibt es vier Screenshots aus diesem Video.


Und jetzt ist auch noch mein drittes Video fertig - mit Probefahrten und vielen Sounds der wohl ab Januar lieferbaren V 160 / Baureihe 216. Es ist hier zu finden: https://youtu.be/34iLzoQA6bw und unten gibt es vier Screenshots aus diesem Video.
Ein Hinweis zum in diesem Video zu sehenden Muster-Modell: es hat noch einen Beschriftungsfehler bei der Betriebsnummer, der aber sicherlich bei den Serienmodellen behoben sein wird.

Und noch ein technischer Hinweis zu meinen beiden Modell-Videoaufnahmen: Sorry, dass immer wieder im Hintergrund leise Plopp/Klappergeräusche zu hören sind - das liegt nicht an der Soundelektronik der Lok-Modelle, sondern daran, dass ich mein federnd montiertes Mikrofon an diesem Tag falsch angeschraubt hatte – dadurch ist der Windschutz des Mikrofons bei Kamerabewegungen immer wieder am Mikrofonmischer angestoßen – und dies führte zu den unschönen Nebengeräuschen. Ich hoffe, dass mir so etwas nicht wieder passiert.

Beste Grüße

Peter Pernsteiner

PS: Der Vollständigkeit halber weise ich wieder darauf hin, dass YouTube meine Videos mit Werbeeinblendungen begleitet, und ich auf diese Weise ein wenig Einnahmen für meine Arbeit erziele. Ansonsten wurde und werde ich für meine Videos nicht bezahlt und nicht gesponsert.
Peter Pernsteiner has attached the following images:
  • KM1-Hausmesse ScSh_01.jpg
  • KM1-Hausmesse ScSh_02.jpg
  • KM1-Hausmesse ScSh_03.jpg
  • KM1-Hausmesse ScSh_04.jpg
  • KM1-Hausmesse ScSh_05.jpg
  • KM1-Hausmesse ScSh_06.jpg
  • KM1-Hausmesse ScSh_07.jpg
  • KM1-Hausmesse ScSh_08.jpg
  • KM1-Hausmesse ScSh_09.jpg
  • KM1-Hausmesse ScSh_10.jpg
  • KM1-Hausmesse ScSh_11.jpg
  • KM1-Hausmesse ScSh_12.jpg
  • V100-20 KM1 ScSh_1.jpg
  • V100-20 KM1 ScSh_2.jpg
  • V100-20 KM1 ScSh_3.jpg
  • V100-20 KM1 ScSh_4.jpg
  • V160 KM1 ScSh_2.jpg
  • V160 KM1 ScSh_4.jpg
  • V160 KM1 ScSh_5.jpg
  • V160 KM1 ScSh_6.jpg

This post has been edited 7 times, last edit by "Peter Pernsteiner" (Dec 15th 2019, 11:43pm) with the following reason: Aktualisierung wegen zusätzlichem Video und zusätzlichen Vorschaubildern


2

Tuesday, December 10th 2019, 11:22pm

Hallo Peter,

ganz herzlichen Dank für den Link zum Betrachten dieses hervorragenden Videos. Das werde ich mir morgen noch mal in Ruhe ansehen.
Und dann freue ich mich ganz besonders auf dieses Video:
eines von einer Probefahrt mit der V 160 / Baureihe 216 - ebenfalls mit vielen Sounds. Sobald das nächste Video fertig ist, gibt es hier einen entsprechenden Hinweis mit Link.

Wirklich alles sehr schön und prima umgesetzt auf das Video.

Dankende Grüße

Wolli

Posts: 196

Occupation: Konstrukteur, Dozent an der HWK München - Oberbayern

  • Send private message

3

Wednesday, December 11th 2019, 8:23am

Hallo Herr Pernsteiner,

ganz herzlichen Dank für das informative Video.
Alle, die nicht in Lauingen sein konnten, haben so zumindest die Möglichkeit,
bei Herrn Krug´s Produktvorstellung dabei zu sein.

Herliche Grüße
Michael Foisner

Posts: 31

Occupation: Lichtberater

  • Send private message

4

Wednesday, December 11th 2019, 10:27am

Gesehen, für sehr gut befunden; und hiermit dankeschön.
Ich bin selber auch nicht verkürzt, warum soll das bei den Modellen anders sein?

  • »Dampffreund« is a verified user

Posts: 1,440

Location: Norddeutschland

Occupation: Genießender Pensionär

  • Send private message

5

Wednesday, December 11th 2019, 11:03am

KM1 Hausmesse Video

Herzlichen Dank für die informativen bewegten Bilder !

Ich möchte noch eine Information anfügen, die ich erhalten habe:

Der KM1 Culemeyer !
(Aussage von Herrn Krug)

Die Formen sind fertig. Er wird komplett aus Messing gebaut.

Erscheinungstermin vermutlich 2021 .

Vielleicht lohnt sich ja die lange Wartezeit von ca. 4 Jahren nach Bestellung!

MfG

6

Wednesday, December 11th 2019, 3:37pm

Hallo Herr Pernsteiner,
vielen Dank für das sehr gut gemachte Video, Danke
Gruß Johann

7

Thursday, December 12th 2019, 8:19am

Hallo Herr Pernsteiner,

vielen Dank für das Video.

Sie stellen dort auch kurz den Stand von der Firma Lok Box vor. Die eingeblendete Homepage ist jedoch (noch) leer. Kann man vielleicht auch woanders weitere Informationen über die Firma bekommen? Da ich in Zukunft die eine oder andere Vitrine benötige, wäre dies vielleicht eine Alternative.

Gruß
Thorsten

  • »Peter Pernsteiner« is a verified user
  • "Peter Pernsteiner" started this thread

Posts: 276

Location: Nähe München

Occupation: Fachjournalist

  • Send private message

8

Thursday, December 12th 2019, 9:59am

Frage von Totodil über Lok-Box.de

Hallo Thorsten,

in Lauingen lag nur ein Prospekt mit einer E-Mail-Adresse und dem Namen und einer Handynummer aus. Ich habe beim Zusammenschnitt des Videos dort angerufen und erfahren, dass eine Homepage Lok-Box.de immerhin bereits gebucht und geschaltet ist - sie soll wohl in den nächsten Tagen/Wochen "mit Fleisch gefüllt" werden - die sind gerade dabei.

Ich habe aber gerade nochmal Bernd Lautner angerufen - er war damit einverstanden, dass ich hier im Forum doch einfach mal seine Telefonnummer und seine E-Mail-Adresse veröffentlichen soll:
0172-6235250
bernd@lautnerconsulting.com

Beste Grüße

Peter

  • »Peter Pernsteiner« is a verified user
  • "Peter Pernsteiner" started this thread

Posts: 276

Location: Nähe München

Occupation: Fachjournalist

  • Send private message

9

Thursday, December 12th 2019, 5:17pm

Video von der V 100.20 in der Privatbahn-Version "Wiebe Lok Nr. 4"

Jetzt ist auch mein zweites Video von der KM1-Hausmesse fertig - eines mit einer kleinen Probefahrt und vielen Sounds der seit kurzem lieferbaren V 100.20 / Baureihe 212 in der Privatbahn-Version "Wiebe Lok Nr. 4"

es ist hier zu finden https://youtu.be/_LFkGo019jM und unten gibt es nun auch vier Screenshots aus diesem Video


In den nächsten Tagen folgt dann noch das letzte Video - von einer Probefahrt mit der V 160 / Baureihe 216 - ebenfalls mit vielen Sounds. Sobald das nächste Video fertig ist, gibt es hier einen entsprechenden Hinweis mit Link.

Beste Grüße

Peter Pernsteiner

10

Thursday, December 12th 2019, 10:23pm

Hallo Peter,

natürlich ist das Video ganz fantastisch und mach Spaß beim Betrachten.

Ab 1:01 min öffnet sich automatisch die Tür zum Führerstand. Kurz vor Ende drückst du die Tür mit dem Daumen ein und sie schließt sich automatisch.
Das ist aber neu bei der KM1 V100.20, oder? Das hatte doch die KM1 V100.10 noch nicht, oder? Das weiß ich zumindest nicht.

Aber wieder ganz große klasse das Video. Das nächste erwarte ich mit ganz großer Spannung.

Dankende Grüße

Wolli

  • »Peter Pernsteiner« is a verified user
  • "Peter Pernsteiner" started this thread

Posts: 276

Location: Nähe München

Occupation: Fachjournalist

  • Send private message

11

Friday, December 13th 2019, 4:02pm

Hallo Wolli,

freut mich, dass Dir das Video wieder gefällt. Ich muss Dich aber enttäuschen - auch die V100.10 von 2014 hatte schon bewegliche Türen. Wenn die Türen mal irgendwann per Servo bewegt werden würden, wäre das noch das i-Tüpfelchen - aber man muss ja auch noch was zum Träumen haben - und elektrisch bewegte Scheibenwischer und eine sich drehender Lokführer wären auch noch eine Idee.

Beste Grüße
Peter

12

Friday, December 13th 2019, 6:19pm

Hallo Heer Bernsteiner,
wieder ein gutes Video, dazu eine Wiebe V100 mit Dampfheizung?
viele Grüße Johann

  • »Peter Pernsteiner« is a verified user
  • "Peter Pernsteiner" started this thread

Posts: 276

Location: Nähe München

Occupation: Fachjournalist

  • Send private message

13

Friday, December 13th 2019, 6:44pm

Hallo Johann,

die Funktion-Zugheizung ist wohl in allen V100.20 von KM1 integriert - und ich habe auf die Schnelle zumindest eine Sichtung finden können, bei der die Wiebe 212 mit einem Personenwagen unterwegs ist - der im Winter sicher auch beheizt sein will!? https://www.bahnsichtungen.net/bild/Sich…-nr-4--212.html

Aber vielleicht gibt es ja einen Experten hier im Forum, der sagen kann, ob das KM1-Modell der Wiebe-Lok richtig mit einer Zugdampfheizung ausgestattet ist oder ob das ein Fehler ist.

Beste Grüße

Peter

14

Friday, December 13th 2019, 8:20pm

Wiebe Lok 4 mit Zug-Heizung?

Hallo zusammen,

auf diesem Bild
vom 05.09.2009 erkennt man deutlich, dass der Absperrhahn für die Dampfheizung bereits entfernt wurde.
Damit war die Dampfheizung zumindest funktionslos.

Gruß basti

This post has been edited 1 times, last edit by "210 001-4" (Dec 13th 2019, 9:03pm)


15

Friday, December 13th 2019, 8:24pm

Hallo Und Guten Tag

Eine frage über diese Beschriftung.
Stimmt diese??????????
Ich kann kein Bild finden das er so aus seht.
Nur dieses Bild

Danke Dir.

Mit freundlichen Grüßen: Ernst.
ernst jorissen has attached the following images:
  • Wiebe Lok Nr.4 (212 107)-1.jpg
  • Wiebe Lok Nr.4 (212 107).jpg

16

Friday, December 13th 2019, 8:33pm

Hallo Ernst,

die Beschriftung stimmt, Zustand 1999, Bilder ab 2001 zeigen die von Dir gezeigte Version.

http://www.bahn-in-nordschwaben.de/exote…ten_dl_018.html
Schöne Grüße vom Oliver.

Moderationen sind immer als solche gekennzeichnet! (neu in 2019)

17

Friday, December 13th 2019, 8:51pm

Danke dir Oliver.

OK, dann weiß ich wieder etwas mehr.
Hier ein Bild von meine.
Diese ist nach 2001

Mit freundlichen Grüßen: Ernst.
ernst jorissen has attached the following images:
  • H.F.Wiebe-Schotterwagen (14).JPG
  • H.F.Wiebe-Schotterwagen (1).JPG

18

Friday, December 13th 2019, 9:02pm

Hallo Ernst,

ja, die beiden kenne ich ... und es ist gut, dass die KM-1 Wiebe-212 eine andere Variante ist, oder?
Schöne Grüße vom Oliver.

Moderationen sind immer als solche gekennzeichnet! (neu in 2019)

Posts: 134

Location: bergamo

Occupation: avvocato

  • Send private message

19

Friday, December 13th 2019, 9:34pm

Herr, Peter Pernsteiner
Ein Paradise: KM1, ASOA, Becasse-weathering, Hosenträger-Spur1 ect.
Vielen dank
Mit freundlichen Grüßen

20

Friday, December 13th 2019, 10:16pm

Hallo Peter,

ich antwortete absichtlich nicht sofort, denn ich verstand die Antwort nicht:
Ich muss Dich aber enttäuschen - auch die V100.10 von 2014 hatte schon bewegliche Türen. Wenn die Türen mal irgendwann per Servo bewegt werden würden, wäre das noch das i-Tüpfelchen - aber man muss ja auch noch was zum Träumen haben

Ich frage noch mal:
Hat die V100.10 von KM1 von 2014 auch elektronisch zu öffnende Türen? Auf dem Video ist es doch klar zu sehen, dass sich die Türen bei der V100.20 automatisch öffnen und schließen. Oder habe ich das geträumt?

Ich blicke nicht mehr durch.

Gestörte Grüße

Wolli